100% natürlich - Kostenloser Versand ≥ € 50, - Für persönliche Beratung verfügbar | 100% natürlich ohne THC | Lieferung innerhalb von 2 Werktagen Kostenloser Versand ≥ € 50 | Verfügbar für persönliche Beratung

Nachrichten

CBD bei Raucherentwöhnung.

CBD bei Raucherentwöhnung.

Es ist bekannt, dass Rauchen nicht gesund ist. Wir wissen auch, dass es sehr schwierig sein kann, mit dem Rauchen aufzuhören. Einige haben endlose Versuche unternommen, aber sie können es immer noch nicht aufrecht erhalten.

CBD lindert die Entzugserscheinungen 

Mit dem Rauchen aufzuhören erzeugt ein unangenehmes Gefühl, Stress, Unruhe und Konzentrationsschwäche. Entzugssymptome wie Kopfschmerzen, Schwitzen, Angstzustände und Stimmungsschwankungen, die dazu führen können, dass Sie trotzdem zur Zigarette zurückkehren.

Was ist, wenn Sie bei diesen Symptomen helfen? Im Jahr 2013 a Forschung aus England bereits gezeigt, dass die Verwendung von CBD-Öl während eines Stoppversuchs eine um 40% höhere Erfolgsrate aufweist.

Probieren Sie CBD aus

Welches Öl am besten verwendet werden kann, hängt davon ab, wie stark die Entzugssymptome bei Ihnen sind. Wenn Sie sich etwas unruhig fühlen und / oder unter Kopfschmerzen leiden, kann Ihnen ein 5% iges Öl bereits auf Ihrem Weg helfen. Wenn jedoch die Angst für Sie ausbricht, unter Stimmungsschwankungen leiden, dann entscheiden Sie sich für die 10%.

CBD-Öl hat keine bösen Nebenwirkungen wie andere Produkte. Wenn es nicht hilft, wird es nicht schaden und wie schön wäre es, wenn es diesmal funktionieren würde!