100% natürlich - Kostenloser Versand ≥ € 50, - Für persönliche Beratung verfügbar | 100% natürlich ohne THC | Lieferung innerhalb von 2 Werktagen Kostenloser Versand ≥ € 50 | Verfügbar für persönliche Beratung

Nachrichten

Warum ist Hanfsamenöl so gesund?

Warum ist Hanfsamenöl so gesund?

Die meisten Menschen haben noch nie von Hanfprotein gehört, aber Proteine auf Hanfbasis sind die besten Quellen für vegane Proteinergänzungen, die die optimale Qualität aller 20 Arten von Aminosäuren, essentiellen Mineralien, Ballaststoffen und guten Fetten enthalten. Sie finden diese Proteine auch in unserem Hanfsamenöl

Die Vorteile von Hanfsamenöl

Wir alle sind uns der Vorteile des Verzehrs gesunder Fette bewusst und wie wichtig sie für eine bessere Funktion von Körper und Gehirn sind. Hanfprotein enthält Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren im perfekten 3: 1-Verhältnis. Hanfprotein ist also im Grunde genommen ein Kraftpaket, um alle Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen. 1 Esslöffel Hanfsamenöl enthält ungefähr:
  • 120 Kalorien
  • 11 g Kohlenhydrate
  • 12 g Protein
  • 3 g Fett
  • 5 g Faser
  • 260 mg Magnesium
  • 3 mg Eisen
  • 380 mg Kalium
  • 60 mg Kalzium

Mit Hanfprotein gewinnen Sie mehr Muskelmasse

Proteine sind der Baustein unserer Muskeln und wir werden keinen einzigen Muskel aufbauen können, wenn unsere tägliche Ernährung einen Proteinmangel aufweist.
Hanfprotein enthält hochwertige Proteine, die definitiv zum Muskelaufbau und zur Leistung des Körpers beitragen. Protein baut nicht nur Muskeln auf, sondern verbessert auch den Stoffwechsel des Körpers, was letztendlich zu einer besseren Kalorienverbrennung und zur Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts führt.
Ohne die richtigen Proteine leidet Ihr Körper in Ihrer täglichen Ernährung unter ständiger Müdigkeit, Jitter, Muskelschmerzen und Stimmungsschwankungen.

Große Menge an Ballaststoffen

Kennen Sie die Bedeutung von Ballaststoffen in Lebensmitteln? Ballaststoffe spielen eine wichtige Rolle bei der Reinigung des Dickdarms und der Beseitigung aller Giftstoffe aus dem Körper. Hanfsamenöl ist reich an löslichen Ballaststoffen. Sie werden sie nicht im Öl sehen, aber sie sind vorhanden. Das Vorhandensein von Ballaststoffen trägt auch zur Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts bei und begrenzt auch einen Anstieg des Insulinspiegels im Körper. Ihre Verdauung ist eine Hauptursache für die meisten Krankheiten, weshalb eine Verbesserung Ihrer Verdauung dazu beitragen kann, dass der Körper besser funktioniert.

Umgang mit Hungerattacken

Hanfprotein hilft auch bei der Kontrolle des Hungers und hat sich als effiziente Lösung zur Kontrolle Ihres Gewichts erwiesen.
Fasern haben eine langsame Verdauung, was zu einem längeren vollen Gefühl und einer langsamen Energiefreisetzung führt, was wiederum über einen längeren Zeitraum zu einem energetischen Gefühl führt.
Ob Sie ein Leistungssportler oder ein regelmäßiger Fitnessbegeisterter sind, ob Sie Veganer sind oder nicht, Hanfprotein ist für jeden etwas dabei. Es erfüllt einfach den Proteinbedarf Ihres Körpers, ist aber auch hilfreich bei der Versorgung des Körpers mit essentiellen Nährstoffen. Deshalb ist es am besten, Hanfsamenöl in Ihrer Ernährung anstelle anderer Öle zu verwenden.