Was ist CBD?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, eine Substanz, die von der Hanfpflanze produziert wird. Die Hanfpflanze enthält mehr als 60 Arten von Cannabinoiden. Cannabinoide sind Verbindungen, die die Funktion des menschlichen Nervensystems durch das Endocannabinoidsystem (ECS) beeinflussen. 
CBD, CBG und THC sind am häufigsten. Sie unterscheiden sich alle in ihrer chemischen Struktur und Wirkung. Die Substanz CBD wird am häufigsten in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet. Vor Tausenden von Jahren entdeckten die Chinesen bereits CBD und wurden dort in sehr kurzer Zeit sehr beliebt und es wurde für verschiedene Zwecke verwendet.